Unsere Broschüre

Immobilie der Woche

Unvergleichliche Lage am Naturschutzgebiet, 40629 Düsseldorf, Zweifamilienhaus zum Kauf

Unvergleichliche Lage am Naturschutzgebiet

40629 Düsseldorf, Zweifamilienhaus zum Kauf
Objekt ID:
78009666
Zimmer:
13
Wohnfläche:
330 m²
Nutzfläche:
80 m²
Grundstück:
1.720 m²
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Kaufpreis:
1.698.000 EUR

Alle Immobilien ansehen

Und am Ende der Straße… steht ein Haus im Wald.

42553 Velbert, Einfamilienhaus zum Kauf

Und am Ende der Straße... steht ein Haus im Wald. - Wie in Schweden Und am Ende der Straße... steht ein Haus im Wald. - Besser geht es kaum Und am Ende der Straße... steht ein Haus im Wald. - Moderner Schnitt, offene Küche Und am Ende der Straße... steht ein Haus im Wald. - Umringt von Natur Und am Ende der Straße... steht ein Haus im Wald. - Das Bad im Erdgeschoss Und am Ende der Straße... steht ein Haus im Wald. - Kochen mit Blick in den Wald Und am Ende der Straße... steht ein Haus im Wald. - Essplatz am gemütlichen Kamin Und am Ende der Straße... steht ein Haus im Wald. - Das Panorama ist unübertrefflich Und am Ende der Straße... steht ein Haus im Wald. - Für gemütliche Abende Und am Ende der Straße... steht ein Haus im Wald. - Liebevoll gestaltete Details Und am Ende der Straße... steht ein Haus im Wald. - Die Seele baumeln lassen Und am Ende der Straße... steht ein Haus im Wald. - Ein Paradies auch für Kinder Und am Ende der Straße... steht ein Haus im Wald. - Optimale Belichtung Und am Ende der Straße... steht ein Haus im Wald. - Schlafen in absoluter Ruhe Und am Ende der Straße... steht ein Haus im Wald. - Erst kürzlich fertiggestellt

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Ein eigenes Haus im eigenen Wald. Abgeschieden und trotzdem mitten in der Zivilisation. Idyllisch, friedlich, ruhig, natürlich. Das muss kein Traum sein. Das ist real. Und greifbar.

Über einen Feldweg gelangen Sie zu einer Lichtung. Wiesen und Felder zur einen, ein Waldstück zur anderen Seite. Mittendrin in diesem Waldstück steht ein bezauberndes Haus. Ganz allein und ruhig. Die Schritte zum Haus werden durch den federnden Waldboden gedämpft. Es riecht nach Holz, nach Laub, nach Pflanzen, nach Natur. Sie hören das Rauschen der Blätter in den Baumkronen. Ein paar Ästchen knacken unter den Schuhsohlen. Die Vögel zwitschern. Und ein Eichhörnchen springt aufgeregt einen Baum hinauf und heißt Sie willkommen. Willkommen Zuhause!

Ihr neues Heim wurde in den letzten zwei Jahren vollständig saniert und stilsicher renoviert. Die vorgehängte rote Holzfassade mit weiß eingefassten Fenstern versprüht schwedischen Landhauscharme; Urlaubsstimmung kommt auf.

Im Inneren verspricht der offene Wohnbereich ein modernes, kommunikatives, wohliges Lebensgefühl. Hier trifft sich die Familie. Ein großer Kamin trennt den Essbereich vom Wohnbereich. Vor dem Kamin träumen - eine Feuerstelle ist der beste Platz, um mal mit sich selbst allein zu sein.

Mit klaren Formen, ruhigen Farbklängen und wertigen natürlichen Materialien, die gut tun, schöpfen Sie Kraft. Ein Haus, das Freiraum für jedes Familienmitglied bereithält und den Blick für die Schönheiten der Natur öffnet. Ein Haus mit Rundumpanorama; hier haben Sie den Wald immer im Blick. Geborgenheit pur!

Ausstattung

Das ursprünglich 1951 im Außenbereich von Neviges errichtete Gebäude wurde in den letzten zwei Jahren bis auf die Grundmauern entkernt und komplett nach KfW70-Standard saniert und entsprechend gedämmt.

Hier einige technische Merkmale:
- Gas-Zentral-Heizung inkl. Warmwasserbereitung
- Fußbodenheizung im EG und im Bad OG
- Kamin im EG mit Wassertasche zur Heizungsunterstützung
- 3-fach verglaste Kunststofffenster
- Abwasser über Kleinkläranlage (alles neu)
- Alle Zwischendecken sind gedämmt für besseren Schall- und Wärmeschutz
- Vorgehängte OSMO-Holzfassade aus nordischer Fichte

Das Haus wird aus persönlichen Gründen nach sehr kurzer Zeit wieder verkauft. Die Eigentümer haben daher nicht alle Pläne umgesetzt. So ist z.B. eine umlaufende Terrasse geplant und genehmigt (KVA liegt vor). Weiterhin ist der Außenbereich nach den Vorstellungen des Käufers zu gestalten.

Die schicke Landhausküche mit modernem Küchenblock ist im Preis enthalten.

Sonstige Informationen

Baujahr: 1951
Energie mit Warmwasser: Nein
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Zentralheizung

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die Privatsphäre der Eigentümer bestmöglich wahren wollen und daher die Objektadresse nicht sofort veröffentlichen. Bei ernsthaftem Interesse an diesem Traumhaus, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Kontaktdaten. Wir übermitteln Ihnen dann weitere Objektinformationen. Sobald Sie uns Ihre Finanzierung nachgewiesen haben, vereinbaren wir mit Ihnen einen Besichtigungstermin.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Lage

Neviges mit knapp 19.000 Einwohnern liegt im Tal des Hardenberger Baches in Niederberg und gehört zur Stadt Velbert. Die typische Bergische Bauweise kann besonders gut in der historischen Altstadt von Neviges bewundert werden. Der Ortskern bietet nicht nur den Anwohnern eine Vielzahl an Geschäften und Gastronomiebetrieben. Viele Touristen und vorallem Pilger besuchen Neviges wegen der malerischen Altstadtkulisse. Aber nicht zuletzt auch wegen des beeindruckenden Wallfahrtsdoms, der im Jahre 1968 nach den Plänen des Architekten Gottfried Böhm erbaut wurde. Auch Schloss Hardenberg und die alte Villa Petershall zählen zu den gern besuchten Sehenswürdigkeiten von Neviges.

Einzigartig ist die Vegetation und Beschaffenheit des Bergischen Landes, das aufgrund seiner landschaftlichen Höhen und Tiefen sowie der zahlreichen Felder, Wiesen und Wälder eine fantastische Abwechslung zum verstädterten Ruhrgebiet und zum flachen Rheinland bietet. Viele Wanderer, Radfahrer und Reiter wissen dieses Landschaftsgefüge sehr zu schätzen.

Neben den zahlreichen lokalen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung gewährleistet die Nähe zu den größeren Städten Essen, Wuppertal und auch Düsseldorf ein reiches Angebot an Kunst und Kultur.

Verkehrstechnisch bietet Neviges trotz der grünen und idyllischen Lage eine sehr gute Anbindung. Die nahegelegene A535 verbindet nach Norden und anschließend über die A44 mit den Städten Velbert und Essen. Nach Süden erreichen Sie kurzerhand die Stadt Wuppertal und über die anschließende A46 die Landeshauptstadt Düsseldorf. Die hervorragende Anbindung wird gerade von Berufspendlern geschätzt, die nach Ihrem Job nach Ruhe und Entschleunigung suchen.

Das öffentliche Verkehrsnetz bietet ebenfalls gute Anschlussmöglichkeiten. Die Städte Wuppertal und Essen erreichen Sie per S-Bahn; Velbert-Mitte, Langenberg und Wülfrath mit dem Bus.

Infrastrukturell ist die Versorgung in Neviges als sehr gut zu bezeichnen. Abwechslungsreiche Einzelhandelsgeschäfte, Supermärkte, Bäcker, Metzger sind alle im Bereich der Innenstadt angesiedelt. Ein kleines Highlight ist sicherlich der gemütliche Wochenmarkt. Dieser erstreckt sich über die gesamte Fußgängerzone der historischen Alstadt und ist eine gute Plattform zum Plauschen und Töttern...

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.


Kontakt