Unsere Broschüre

Immobilie der Woche

Reserviert: Charmanter Altbau zur Platane, 40878 Ratingen, Doppelhaushälfte zum Kauf

Reserviert: Charmanter Altbau zur Platane

40878 Ratingen, Doppelhaushälfte zum Kauf
Objekt ID:
78009684
Zimmer:
6
Wohnfläche:
138 m²
Grundstück:
492 m²
Verfügbar ab:
Nach Vereinbarung
Kaufpreis:
498.000 EUR

Alle Immobilien ansehen

Prachtvolles Villenanwesen in einzigartigem Naturrefugium

40882 Ratingen, Villa zum Kauf

Prachtvolles Villenanwesen in einzigartigem Naturrefugium - KI_Scharfenstein_6_Ratingen_2019_03_22_siegel_8 Prachtvolles Villenanwesen in einzigartigem Naturrefugium - Imposantes Kupferdach Prachtvolles Villenanwesen in einzigartigem Naturrefugium - Blick auf die süd-ost Fassade Prachtvolles Villenanwesen in einzigartigem Naturrefugium - Der eigene Bachlauf auf dem Grundstück Prachtvolles Villenanwesen in einzigartigem Naturrefugium - Eingangshalle und Treppenaufgang Prachtvolles Villenanwesen in einzigartigem Naturrefugium - Das große Wohnzimmer Prachtvolles Villenanwesen in einzigartigem Naturrefugium - Lichtdurchflutetes Esszimmer Prachtvolles Villenanwesen in einzigartigem Naturrefugium - Das Wohnzimmer erstreckt sich über zwei Ebenen Prachtvolles Villenanwesen in einzigartigem Naturrefugium - Kaminzimmer im Obergeschoss Prachtvolles Villenanwesen in einzigartigem Naturrefugium - Das Schwimmbad Prachtvolles Villenanwesen in einzigartigem Naturrefugium - Eines der Bäder im Obergeschoss Prachtvolles Villenanwesen in einzigartigem Naturrefugium - Das Gästehaus Prachtvolles Villenanwesen in einzigartigem Naturrefugium - Blick über das eigene Grundstück auf die Villa

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    78009667
  • Objekttypen
    Haus, Villa
  • Adresse
    40882 Ratingen
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    450 m²
  • Grund­stück ca.
    20.000 m²
  • Nutzfläche ca.
    170 m²
  • Zimmer
    11
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Befeuerung
    Luft/Wasser Wärmepumpe
  • Baujahr
    1980
  • Zustand
    gepflegt
  • Verfügbar ab
    sofort frei
  • Käufer­provision
    3,57%inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    1.790.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Gäste-WC
  • Keller

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    18.01.2014
  • Gültig bis
    17.01.2024
  • Baujahr
    1980
  • Wesentlicher Energieträger
    Luft/Wasser Wärmepumpe
  • Endenergie­bedarf
    33,00 kWh/(m²·a)
Endenergiebedarf
33,00 kWh/(m²·a)
0 50 100 150 200 250 300 350 400+

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Insel der Ruhe und atemberaubendes Naturerlebis:

Sehr idyllisch über Wiesen und Felder kommend, geht es über eine kleine Anliegerstraße in ein Seitental des Angertals. Die Straße endet an der Liegenschaft. Durch ein großes weißes Tor tritt man in eine eigene kleine, wunderschön gestaltete Welt.

Das sehr weitläufige Grundstück mit ca. 20.000 m² ist von den Eigentümern über viele Jahre erdacht und angelegt worden. Er erscheint dem Betrachtenden wie eine Komposition eines musikalischen Meisterwerks. Die Pflanzen und Laubbäume, die teilweise aus Nordamerika stammen, wurden sorgfältig nach ihrer Frühjahrs-Blühzeit und Herbst-Färbung ausgewählt. Im Herbst ist Ihnen der Indian Summer gewiss.

Die Natur wirkt wie ein sich ständig wandelndes Gemälde. Das Landschaftsschutzgebiet, welches den Garten umgibt, machen den Natureindruck perfekt.
Das sehr großzügige und architektonisch reizvolle Hauptgebäude ist eine Insel der Ruhe. Auf dem Grundstück mündet ein kleiner Bachlauf und ein Quellwasser in einen größeren. Es ist sehr still hier; in der Nähe gibt es weder Flugschneisen, noch Autobahnen oder Schnellstraßen.

Das Hauptgebäude mit 450m² Wohnfläche wurde von Dr.-Ing. Karl-Heinz Gansfort, einem anerkannten Düsseldorfer Architekten mit moderner Vision, in enger Zusammenarbeit mit den Bauherren entworfen. Schon in der 1970er Jahren setzte sich Gansfort mit Solarhausarchitektur auseinander, was absolut zukunftsweisend sein sollte. Das Haus wurde 1978 bis 1980 errichtet.

Die Bauherren hegten den Wunsch, einen möglichst geringen Energieverbrauch zu erzielen. Dies erreichte Gansfort durch passive und aktive Nutzung der Sonnenenergie mittels geschickter Ausrichtung und Form des Daches, hohe Wärmedämmung, 3-fach-Verglasung fast aller Fenster und durch eine Wärmepumpenheizung.

Das Ergebnis dieser Maßnahmen ist verblüffend: Laut eines Gutachtens hat das Haus einen jährlichen Energieverbrauchswert von nur 33 kWh/m² für Heizung und Warmwasserbereitung.
Zweifellos haben die Bauherren und der Architekt mit diesem Baukörper einen Meilenstein für energieeffizientes Bauen in kombination mit regenerativer Energiegewinnung gesetzt.
Seiner Zeit weit voraus und richtungsweisend für das 21. Jahrhundert.

Die äußere Form des Hauses ist so unkonventionell, innovativ und intelligent wie das Energiekonzept. Form follows Function. Die Kubatur folgt höchsten Designansprüchen. Die besondere Form des Daches und der Materialeinsatz von Kupfer machen es unverwechselbar. Trotz der Größe fügt sich das Haus harmonisch in die Landschaft; es hat eine avantgardistisch-zeitlos moderne Ausstrahlung.

Wie die Gebäudehülle ist auch der Grundriss bis in den letzten Winkel durchdacht. Trotz der Größe verliert man sich nicht im Haus. Die Räume sind großzügig aber nicht überdimensioniert. Durch das starke, mächtige Dach fühlt man sich wohl behütet und beschützt. Die sich ergebenden Fensterausschnitte sind sehr groß und interessant gesetzt, sodass über die Maßen Licht ins Haus fließt. Eine gute wohltuende Stimmung herrscht hier, gern möchte man mit seinen Liebsten in diesen Räumlichkeiten die schönen Momente des Lebens geniessen.

Das Haus verfügt über zwei Eingänge, sodass problemlos eine komfortable Einlieger- oder Personalwohnung eingerichtet werden kann. Zwei Zimmer mit bodentiefen Fenstern, reizvollen Ausblicken in die Natur und Terrasse plus Wohnküche und Bad sind schnell zu realisieren.

Drei PKW-Garagen sind in das Gebäude integriert und durch den Keller zugänglich. Auf dem Parkplatz vor dem Haus können mehrere PKW parken. Des Weiteren existiert ein Schafstall.

Auf Wunsch kann das benachbarte Gästehaus mit einer Wohn/Nutzfläche von ca. 120 m² mit einem Grundstück von ca. 1500 m² zusätzlich zu einem Preis von 390.000 € erworben werden. Das Gästehaus ist derzeit vermietet.

Ausstattung

Ausstattungsmerkmale des Hauses:

- heller Natursteinboden/ Marmor im gesamten Erdgeschoss

- drei Gäste WC’s und vier Bäder in hellem Glasmosaik

- bodentiefe Fenster im Erd-, Ober- und Dachgeschoss

- drei Terrassen im Erd- und zwei Terrassen im Obergeschoss

- außergewöhnlich-schönes Kaminzimmer

- überdachter Außenkamin

- Getränke- und Speiseaufzug vom Unter- bis zum Obergeschoss

- Sprechanlage innerhalb das Hauses und zum Tor

- elektrisch betriebene Rollläden mit zentraler und dezentraler Steuerungsmöglichkeit

- Warmwasser-Fußbodenheizung auf fast allen Ebenen und in fast allen Räumen

- Photovoltaik-Anlage (fast 10.000 kWh Stromerzeugung p.a., 34 ct./kWh)

- lichtdurchflutetes Hallenschwimmbad

- 170 m² Kellerraum, teils beheizt

- Weinkeller mit Kappendecke

- unterirdischer Schutzraum mit Fluchttunnel

Sonstige Informationen

Baujahr: 1980
Energiekennwert: 33KWh kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Wärmepumpe
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Wärmepumpe

Verlieren Sie keine Zeit und übermitteln Sie uns Ihre Anfrage unter Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefon).

Gerne stellen wir Ihnen bei weiterem Interesse unseren vollständigen Unterlagensatz zum Objekt zur Verfügung. Uns liegen zum Vermarktungsstart alle objektspezifischen Unterlagen vor. Dazu gehören Flurkarte, Grundbuchauszug, Energieausweis, Grundrisse, Wohnflächenberechnung, Wirtschaftspläne, etc. Außerdem prüfen wir unsere Verkaufsobjekte grundsätzlich auf Baulasten, Altlasten, evtl. offene Erschließungskosten, fehlende baurechtliche Genehmigungen usw. Wir bieten unseren Kaufinteressenten somit eine fundierte Grundlage für eine sichere Entscheidung und ein gutes Gefühl beim Kauf.

Kleiner Tipp vorab: Besprechen Sie schon vor Vereinbarung eines Besichtigungstermins Ihre Finanzierungsmöglichkeiten mit Ihrer Hausbank. So erlangen Sie Sicherheit bei der Kaufplanung und verschaffen sich Handlungsschnelligkeit für die Kaufentscheidung. Viele Eigenheim-Träume sind schon zerplatzt, weil die Klärung der Finanzierung im Nachhinein zu viel Zeit in Anspruch genommen hat.

Sie denken darüber nach Ihre Immobilie zu verkaufen? Wir beraten Sie gerne unverbindlich, ob sich ein Verkauf lohnt oder eine Vermietung mehr Vorteile bietet. Wichtig ist beim Verkauf in jedem Fall der richtige Preis. Wir bieten Ihnen daher eine kostenlose Marktwerteinschätzung Ihrer Immobilie durch unsere Gutachter an. Sprechen Sie uns einfach an. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Bitte besuchen Sie uns auch im Internet: www.kartheuser-ratingen.de.

Lage

Lage:

Die Lage dieses außergewöhnlichen Anwesens ist einzigartig. In absoluter Ruhe befindet sich zwischen Ratingen-Homberg, Heiligenhaus und Wülfrath diese besondere Immobilie. Ein wirkliches Idyll! Dennoch leben Sie nicht fernab der Zivilisation. Den Ortskern von Ratingen-Homberg erreicht man mit dem PKW in nur 5 Minuten.

Hier gibt es diverse Einkaufsmöglichkeiten. Die Ratinger Innenstadt erreichen Sie in nur 15 Minuten; Essen in 35 Minuten und den Düsseldorfer Flughafen in 20 Minuten. Vom "Mörsenbroicher Ei" in Düsseldorf sind es bis zum Objekt nur 17 km.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt

Kontakt