Unsere Broschüre

Immobilie der Woche

Gemütliches Reihenmittelhaus im Planetenviertel, 42549 Velbert, Reihenmittelhaus zum Kauf

Gemütliches Reihenmittelhaus im Planetenviertel

42549 Velbert, Reihenmittelhaus zum Kauf
Objekt ID:
780011295
Zimmer:
4
Wohnfläche:
76 m²
Nutzfläche:
25 m²
Grundstück:
177 m²
Verfügbar ab:
Nach Vereinbarung
Kaufpreis:
285.000 EUR

Alle Immobilien ansehen

Seltene Entwicklungsmöglichkeit: Kleines Mehrfamilienhaus auf 900 m² Grundstück in Süd

40878 Ratingen, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Seltene Entwicklungsmöglichkeit: Kleines Mehrfamilienhaus auf 900 m² Grundstück in Süd - Garten Seltene Entwicklungsmöglichkeit: Kleines Mehrfamilienhaus auf 900 m² Grundstück in Süd - Frontansicht Seltene Entwicklungsmöglichkeit: Kleines Mehrfamilienhaus auf 900 m² Grundstück in Süd - Frontansicht

Grundrisse

Seltene Entwicklungsmöglichkeit: Kleines Mehrfamilienhaus auf 900 m² Grundstück in Süd - ObergeschossSeltene Entwicklungsmöglichkeit: Kleines Mehrfamilienhaus auf 900 m² Grundstück in Süd - ErdgeschossSeltene Entwicklungsmöglichkeit: Kleines Mehrfamilienhaus auf 900 m² Grundstück in Süd - Kellergeschoss

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    780011243
  • Objekttypen
    Haus, Mehrfamilienhaus
  • Adresse
    (Ratingen - Süd)
    40878 Ratingen
    Nordrhein-Westfalen
  • Wohnfläche ca.
    159,20 m²
  • Grund­stück ca.
    900 m²
  • Nutzfläche ca.
    38,80 m²
  • Gesamtfläche ca.
    271,30 m²
  • Balkon-/Terrassen­fläche ca.
    1,80 m²
  • Zimmer
    8
  • Schlafzimmer
    5
  • Badezimmer
    3
  • Balkone
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Umgebung
    Flughafen: 15,0 km
    Fernbahnhof: 5,0 km
    Autobahn: 5,0 km
    Bus: 2,0 km
  • Baujahr
    1958
  • Status
    vermietet
  • Garage
    2 Stellplätze
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,57% inkl. 19% MwSt. vom Kaufpreis
    Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Firma Kartheuser Immobilien Ratingen GmbH eine Käufer-Maklerprovision in Höhe von 3,57% inkl. 19% MwSt.. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.
  • Kaufpreis
    650.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Balkon
  • Garage
  • Gartennutzung
  • Keller

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    22.06.2022
  • Gültig bis
    21.06.2032
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1994
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    216,30 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    G
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 216,30 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses im Jahr 1958 errichtete kleine Mehrfamilienhaus steht im begehrten Ratinger Stadtteil Süd auf einem Grundstück mit einer optimalen Größe von genau 900 m², welches nahezu uneinsehbar ist. Aktuell sind drei Wohneinheiten in dem Objekt unterbracht. Die Immobilie ist über eine Anliegerstraße zu erreichen, welche in einer Sackgasse endet. Das in nächster Nähe gelegene Schwarzbachtal sorgt für eine naturnahe grüne Umgebung in benachbarter Reichweite. Trotzdem sind Einkaufsmöglichkeiten und Dinge des täglichen Bedarfs in wenigen Gehminuten zu erreichen - ein Rewe City in ca. einem Kilometer, der Ratinger Marktplatz in knapp zwei Kilometern.

Das Haus selbst ist als Zweifamilienhaus erbaut worden, zum gleichen Zeitpunkt ist auch das massive Gartenhaus (ehemaliger Hühnerstall) entstanden. Im Jahr 1961 folgte ein rückwärtiger Anbau. In den Jahren 1962, 1963 sowie 1971 wurde das Haus mit zwei Garagen baulich komplettiert sowie wohnlich vergrößert. Im Erdgeschoss sind zwei Wohneinheiten und im Obergeschoss eine Wohneinheit unterbracht.

Im Detail teilt sich das Objekt wie folgt auf:

Wohnung 1: Erdgeschoss - 2 Zimmer - ca. 57,20 m²
Wohnung 2: Obergeschoss - 4 Zimmer - ca. 79,10 m²
Wohnung 3: Erdgeschoss - 2 Zimmer - ca. 22,90 m²

Das Objekt ist mit sechs Kellerräumen und einem Flur voll unterkellert. Hier befinden sich die Heizungsanlage (Öl-Zentralheizung), ein Tankraum, die Waschküche und die Mieterkeller. Das Dachgeschoss ist nicht ausgebaut und wird von den Mietern der Wohnung 2 als Kellerersatzraum genutzt.

Aufgrund der aktuellen Nutzungssituation und des allgemeinen in die Jahre gekommenen Objektzustandes ist eine entsprechende Entwicklung des Hauses anzuraten. Denkbar ist die Nutzung als Einfamilienhaus, Mehrgenerationenhaus oder auch eine Teilung oder Alleinnutzung des Grundstückes mit einhergehendem Abriss der Bestandsgebäude. Aufgrund der Grundstücksbreite von ca. 20 m ist ebenfalls ein Neubau von zwei Doppelhaushälften denkbar. Die Bebaubarkeit richtet sich nach §34 BauGB - ein geltender Bebauungsplan existiert nicht. Die aktuellen Mieter der Wohnung im Obergeschoss sind bezüglich möglicher Aufhebungsverträge gesprächsoffen - die Mieter in den beiden Erdgeschoss-Wohnungen haben bereits zum 30.08.2022 gekündigt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die Privatsphäre der Mieter schützen wollen und deshalb auf die Veröffentlichung von Innenaufnahmen verzichten. Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage mit Ihren vollständigen Kontaktdaten und Sie erhalten von uns eine E-Mail mit Erstinformationen zum Objekt. So haben Sie direkt einen ersten Eindruck vom Haus und können überlegen, ob es zu Ihren Vorstellungen passt oder nicht.

Ausstattung

Trotz der massiven Bauweise, ist das Objekt entsprechend dem Baujahr in die Jahre gekommen. Annähernd alle Gewerke weisen einen erheblichen Modernisierungsbedarf auf. Für ausstehende Instandhaltung sind unbedingt weitere angemessene Investitionen einzuplanen. Ein Abriss der Bestandsgebäude mit anschließendem Neubau stellt eine empfehlenswerte Option dar.

Sonstige Informationen

Verlieren Sie keine Zeit und übermitteln Sie uns Ihre Anfrage unter Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefon).

Gerne stellen wir Ihnen bei weiterem Interesse unseren vollständigen Unterlagensatz zum Objekt zur Verfügung. Uns liegen zum Vermarktungsstart alle objektspezifischen Unterlagen vor. Dazu gehören Flurkarte, Grundbuchauszug, Energieausweis, Grundrisse, etc. Außerdem prüfen wir unsere Verkaufsobjekte grundsätzlich auf Baulasten, Altlasten, evtl. offene Erschließungskosten, fehlende baurechtliche Genehmigungen usw. Wir bieten unseren Kaufinteressenten somit eine fundierte Grundlage für eine sichere Entscheidung und ein gutes Gefühl beim Kauf.

Kleiner Tipp vorab: Besprechen Sie schon vor Vereinbarung eines Besichtigungstermins Ihre Finanzierungsmöglichkeiten mit Ihrer Hausbank. So erlangen Sie Sicherheit bei der Kaufplanung und verschaffen sich Handlungsschnelligkeit für die Kaufentscheidung. Viele Eigenheim-Träume sind schon zerplatzt, weil die Klärung der Finanzierung im Nachhinein zu viel Zeit in Anspruch genommen hat.

Sie denken darüber nach, Ihre Immobilie zu verkaufen? Wir beraten Sie gerne unverbindlich, ob sich ein Verkauf lohnt oder eine Vermietung mehr Vorteile bietet. Wichtig ist beim Verkauf in jedem Fall der richtige Preis. Wir bieten Ihnen daher eine kostenlose Marktwerteinschätzung Ihrer Immobilie durch unsere Gutachter an. Sprechen Sie uns einfach an. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Lage

Die Lage des Hauses ist perfekt: der Ratinger Süden mit all seinen Annehmlichkeiten liegt Ihnen zu Füßen. Zwei gut besprochene Kindergärten und eine Grundschule befinden sich in direktem Umfeld sowie das Carl Friedrich von Weizsäcker Gymnasium. Drei schöne Spielplätze befinden sich in der Nachbarschaft.

Ein Bäcker und Rewe City sind zu Fuß binnen weniger Minuten erreicht. Diverse gute Restaurants und Pizzerien ebenfalls. Der beliebte Ratinger Wochenmarkt mit seinen Spezialitäten aus dem Umland ist nah.

Die nur wenige Gehminuten entfernte Buslinie O15 gewährleistet eine hervorragende Anbindung an den S-Bahnhof Ratingen-Ost sowie den ZOB und die U72 nach Düsseldorf.

Sie wohnen zentrumsnah und dennoch in einer ruhigen, beschaulichen Wohnstraße.

Das Ratinger Stadttheater und die Stadthalle mit ihrem netten Restaurant bieten Kultur in der Umgebung. Etwas naturverbundener und sportlicher geht es in dem nahegelegenen Schwarzbachtal oder stadtauswärts, Richtung Düsseldorf-Hubbelrath zu: Diverse Reiterhöfe, Golfclubs und der Segelflugplatz liegen im Umkreis.

Obwohl die Lage ein so reichhaltiges Programm bietet, sind keine stark befahrenen Straßen, keine Autobahnen bzw. Einflugschneisen in der Nähe, die die Ruhe stören.

Die Lage ist optimal für Familien mit Kindern.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt

Kontakt