Unsere Broschüre

Immobilie der Woche

Reserviert: Charmanter Altbau zur Platane, 40878 Ratingen, Doppelhaushälfte zum Kauf

Reserviert: Charmanter Altbau zur Platane

40878 Ratingen, Doppelhaushälfte zum Kauf
Objekt ID:
78009684
Zimmer:
6
Wohnfläche:
138 m²
Grundstück:
492 m²
Verfügbar ab:
Nach Vereinbarung
Kaufpreis:
498.000 EUR

Alle Immobilien ansehen

Ein Haus, viele Möglichkeiten!

42551 Velbert, Doppelhaushälfte zum Kauf

Ein Haus, viele Möglichkeiten! - Ihr neues Dreifamilienhaus Ein Haus, viele Möglichkeiten! - Platz für die ganze Familie Ein Haus, viele Möglichkeiten! - Großer Carport Ein Haus, viele Möglichkeiten! - Viel Platz für Gartenliebhaber Ein Haus, viele Möglichkeiten! - Ein Paradies für Kinder Ein Haus, viele Möglichkeiten! - Mit eigenen Obstbäumen Ein Haus, viele Möglichkeiten! - Gartenansicht Ein Haus, viele Möglichkeiten! - Nahe der Innenstadt Ein Haus, viele Möglichkeiten! - Ruhige Nebenstraße

Grundrisse

Ein Haus, viele Möglichkeiten! - Grundriss KellergeschossEin Haus, viele Möglichkeiten! - Grundriss ErdgeschossEin Haus, viele Möglichkeiten! - Grundriss ObergeschossEin Haus, viele Möglichkeiten! - Grundriss Dachgeschoss

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    78009677
  • Objekttypen
    Doppelhaushälfte, Haus
  • Adresse
    Goebenstraße 35
    (Velbert-Mitte)
    42551 Velbert
  • Wohnfläche ca.
    170 m²
  • Grund­stück ca.
    608 m²
  • Nutzfläche ca.
    87 m²
  • Zimmer
    6
  • Schlafzimmer
    3
  • Badezimmer
    3
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Befeuerung
    Gas
  • Baujahr
    1938
  • Zustand
    renovierungsbedürftig
  • Verfügbar ab
    Nach Vereinbarung
  • Carport:
    1 Stellplatz
  • Käufer­provision
    3,57%inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    269.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Außenstellplatz
  • Keller
  • Seniorengerecht
  • Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    07.04.2019
  • Gültig bis
    06.04.2029
  • Baujahr
    1938
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    190,80 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    F
Endenergiebedarf
190,80 kWh/(m²·a)
0 50 100 150 200 250 300 350 400+

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Hier präsentieren wir Ihnen eine solide Doppelhaushälfte, die 1938 in massiver Bauweise errichtet wurde. Die Immobilie befindet sich auf einem großzügigen Grundstück, ist voll unterkellert und verfügt über ein Kellergeschoss, Erd- und Obergeschoss sowie ein ausgebautes Dachgeschoss. Aktuell verfügt dieses Objekt über 3 abgeschlossene, kleine Wohnungen.

Über den Eingangsbereich mit Treppenhaus erreichen Sie zunächst die Wohnung im Erdgeschoss (circa 63m²). Hier stehen Ihnen, neben einem zentralen Flur, ein Tageslichtbad, eine Küche mit angrenzendem Wintergarten und Gartenzugang, ein Schlafzimmer sowie ein Wohnzimmer zur Verfügung.

Im Obergeschoss (circa 61m²), erwartet Sie eine leicht abweichende Aufteilung. Auch hier steht Ihnen ein zentraler Flur zur Verfügung, von dem aus Sie Zugang zu einem Tageslichtbad mit zeitgemäßer Ausstattung, einem Schlafzimmer und einer großen Küche haben. Das Wohnzimmer erschließt sich hier über die Küche.

Die Grundrissgestaltung im Dachgeschoss (circa 45m²) ist nahezu identisch mit der im Obergeschoss. Auch hier befinden sich ein zentraler Flur, ein Tageslichtbad, ein Schlafzimmer und eine Küche mit angrenzendem Wohnzimmer.

Der Spitzboden dieser Immobilie wurde ebenfalls ausgebaut und ist über das zentrale Treppenhaus zu erreichen. Hier erhalten Sie Zugang zu einem kleinen Studio (Nutzfläche!) mit separatem WC.

Das Kellergeschoss bietet Ihnen, neben den üblichen Hausanschlüssen und der Heizung, zwei großzügige Lagerräume, eine große Waschküche und den Zugang zur Kelleraußentreppe mit einem weiteren Lagerraum.

Eine Besonderheit dieser Immobilie ist der große Gartenbereich. Hier haben Ihre Kinder eine Menge Platz zum Toben und Spielen. Darüber hinaus gibt es einen abgetrennten Nutzgartenbereich, in dem Sie Ihre eigenen Kräuter oder Gemüsesorten pflanzen können. Und wer gerne im Garten arbeitet braucht auch Platz für seine Gartengeräte und einen Ort der Erholung. Beides finden Sie in Ihrem Gartenhaus mit Sauna.

Die Immobilie war zuletzt eigengenutzt. Aktuell steht das Objekt leer. Dies ermöglicht Ihnen direkt nach dem Erwerb mit Ihren Renovierungs- und Umgestaltungmaßnahmen zu beginnen! Ob großes Einfamilienhaus oder Generationenwohnen - gerne zeigen wir Ihnen, welche Möglichkeiten Ihnen diese Immobilie bietet.

Interessiert? Dann nutzen Sie doch die Gelegenheit und verschaffen sich einen ersten Eindruck über unsere virtuelle Besichtigung, die wir Ihnen auf Anfrage gerne zur Verfügung stellen.

Ausstattung

Das Haus befindet sich in einem renovierungsbedürftigen Zustand. Sicherlich werden Sie aber vor dem Einzug zur Verwirklichung Ihrer eigenen Wünsche und Ansprüche Modernisierungsmaßnahmen durchführen. Planen Sie daher bitte weitere Investitionen ein.

- Oberböden mit Fliesen-, Laminat- und Parkettbelägen
- Überwiegend isolierverglaste Kunststofffenster (80er Jahre)
- Manuelle Kunststoffrollläden
- Westfassade und Gauben mit Naturschiefer verkleidet
- Gas-Kombitherme (2006)
- Teilweise Warmwasseraufbereitung über Durchlauferhitzer
- Tageslichtbad mit Wanne, Dusche und Bidet im Erdgeschoss (80er Jahre)
- Tageslichtbad mit Dusche im Obergeschoss (2006)
- Tageslichtbad mit Wanne und Dusche im Dachgeschoss (1993er Jahre)
- WC im Spitzboden
- Terrasse und großer Garten
- Lagerräume und Waschküche im Kellergeschoss
- Satellitenfernsehen
- Gartenhaus mit Sauna und Lagerraum
- Großer Carport

Sonstige Informationen

Baujahr: 1938
Energiekennwert: 190,8 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
Energieeffizienzklasse: F

Verlieren Sie keine Zeit und übermitteln Sie uns Ihre Anfrage unter Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefon).

Gerne stellen wir Ihnen bei weiterem Interesse unseren vollständigen Unterlagensatz zum Objekt zur Verfügung. Uns liegen zum Vermarktungsstart alle objektspezifischen Unterlagen vor. Dazu gehören Flurkarte, Grundbuchauszug, Energieausweis, Grundrisse, etc. Außerdem prüfen wir unsere Verkaufsobjekte grundsätzlich auf Baulasten, Altlasten, evtl. offene Erschließungskosten, fehlende baurechtliche Genehmigungen usw. Wir bieten unseren Kaufinteressenten somit eine fundierte Grundlage für eine sichere Entscheidung und ein gutes Gefühl beim Kauf.

Kleiner Tipp vorab: Besprechen Sie schon vor Vereinbarung eines Besichtigungstermins Ihre Finanzierungsmöglichkeiten mit Ihrer Hausbank. So erlangen Sie Sicherheit bei der Kaufplanung und verschaffen sich Handlungsschnelligkeit für die Kaufentscheidung. Viele Eigenheim-Träume sind schon zerplatzt, weil die Klärung der Finanzierung im Nachhinein zu viel Zeit in Anspruch genommen hat.

Sie denken darüber nach, Ihre Immobilie zu verkaufen? Wir beraten Sie gerne unverbindlich, ob sich ein Verkauf lohnt oder eine Vermietung mehr Vorteile bietet. Wichtig ist beim Verkauf in jedem Fall der richtige Preis. Wir bieten Ihnen daher eine kostenlose Marktwerteinschätzung Ihrer Immobilie durch unsere Gutachter an. Sprechen Sie uns einfach an. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Bitte besuchen Sie uns auch unter www.kartheuser-immobilien.de

Lage

Velbert bietet Ihnen eine verkehrsgünstige Lage in der Rhein-Ruhr-Region. Über die Autobahnanschlüsse der A 535 und A 44 erreichen Sie die umliegenden Städte Essen, Wuppertal und Düsseldorf in rund 20 bis 30 Minuten. Sobald der Lückenschluss der A 44 vollendet ist, wird die Fahrzeit zum Düsseldorfer Flughafen nur noch etwas mehr als 15 Minuten betragen und auch die Hauptbahnhöfe in Düsseldorf, Essen und Wuppertal erreichen Sie in etwa 25 Minuten.

Das Haus liegt in einer Nebenstraße nahe der A 535, etwa 1,5 Kilometer nordöstlich der Innenstadt. Das direkte Umfeld wird von einer gepflegten Mehrfamilienhausbebauung geprägt. Eine Kindertagesstätte und eine Grundschule sind fußläufig zu erreichen und auch die nächste Bushaltestelle (Linie OV2) ist nur einige hundert Meter entfernt.

Einkaufsmöglichkeiten sowie Geschäfte für den täglichen Bedarf finden Sie unter anderem in der Velberter Innenstadt (etwa 1 bis 1,5 Kilometer südlich). Bis in den Essener Süden und zum Baldeneysee benötigen Sie nur etwas mehr als 10 Fahrminuten. Und auch die umliegenden Wälder und das nahe gelegene Hespertal bieten sich zur Naherholung an.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt

Kontakt